100% Farbübereinstimmungsgarantie

Können Sie Autolack mit Nagellack ausbessern?

von Monika Studnicka /

Stellen wir uns die folgende Situation vor... Sie sind gerade von der Arbeit nach Hause gekommen, aufgeregt, wegen der große Familienfeier am nächsten Tag. Aber während Sie Ihr Auto für die Nacht abstellen – um es dann Ihren neidischen Geschwistern zu zeigen – fällt ihnen ein langer, tiefer Kratzer entlang der Autotür auf. Sie möchten nicht viel darüber nachdenken und eilen durch das Haus, um etwas zu finden, mit dem Sie das ausbessern können. 

Sie haben keine Zeit für eine ordentliche Ausbesserung oder Neulackierung, und Sie möchten sich auf keinen Fall vor Ihren Verwandten schämen. Sie wühlen sich durch jede einzelne Schublade und jeden Schrank und schließlich kommt dieser eine Aha-Moment. In den dunklen Tiefen Ihres Schminktischs finde Sie ein paar Flaschen Nagellack. Aber... Können Sie wirklich Nagellack verwenden, um den Kratzer auszubessern?

Nagellack... für Ihr Auto?

Wenn Sie sich gerade in genau dieser Notsituation befinden und nicht die Zeit haben, sich diesen Artikel durchzulesen, dann funktioniert Nagellack hier mehr oder weniger als Notlösung. Tatsächlich ist es nicht nur Nagellack, der sich als Notlösung für Lackreparaturen eignet. Sogar Permanentmarker haben sich hier  als eine schnelle Hilfe bewährt. Wohlgemerkt, beide Lösungen funktionieren nur provisorisch, wenn Sie in einer verzweifelten Notlage sind.

Aber es überrascht trotzdem, dass man Nagellack zum Ausbessern eines Lackschadens an Ihrem Auto verwenden kann. Renault produziert und verkauft sogar Nagellack, der perfekt zu seinen Autos passt und zur Lackausbesserung dienen könnte. Dieser Nagellack sieht also nicht nur auf Ihren Fingernägeln gut aus. Funktioniert Nagellack jedoch wirklich so gut, dass Sie ihn auf Ihr Auto auftragen könnten?

Funktioniert es wirklich?

Nun, wir müssen bedenken, dass Autos enorm teure Lackierprozesse mit speziellen Chemikalien und Produktionsmethoden durchlaufen, die ihnen diesen ganz besonderen Glanz verleihen. Nagellack hingegen wird anders hergestellt und verwendet. Dennoch kann er sicherlich im Notfall den entstandenen Schaden überdecken. Im Allgemeinen haben wir keine signifikanten Beweise dafür gefunden, dass der Nagellack an sich Ihr Auto beschädigen könnte.

Das anschließende Entfernen des Nagellacks ist jedoch etwas knifflig und komplex, und Sie sollten sich fragen, ob es die Mühe wert war. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten eine professionelle Lackierung in Auftrag geben, nachdem Sie den Nagellack bereits aufgetragen haben, um den Kratzer zu überdecken. Bevor Ihr Auto neu lackiert werden kann, muss der  Nagellack entfernt werden. 

Es könnte etwas Schleifarbeit und/oder viel Nagellackentferner erfordern, diesen zu entfernen. In jedem Fall nehmen die zusätzlichen Schritte mehr Zeit in Anspruch und können dabei sogar zu sekundären Schäden an der umgebenden Farbe führen. Zudem kann es sein, dass Nagellack nicht ganz zum Farbton Ihres Autos passt. Die Farbe kann in der Flasche genau richtig aussehen, aber wenn sie einmal aufgetragen wurde, kann das Ergebnis ganz anders aussehen.

Wie können Sie den Lack Ihres Autos mit Nagellack ausbessern?

Bis jetzt scheint es, als könnte sich Nagellack, obwohl eine großartige Notlösung, längerfristig als riskant erweisen. Er könnte zu einem noch grösseren Lackschaden führen und ist aufwendig in der Entfernung. Daher müssen Sie selbst bestimmen, ob sich dieses Risiko für Sie lohnt. Wenn dies der Fall ist, finden Sie hier einige einfache Schritte, wie Sie den Lack Ihres Autos mit etwas Nagellack auffrischen können. Aber wir empfehlen wirklich nicht, es zu tun, suchen Sie stattdessen nach einem ordentlichen Set zum Ausbessern des Schadens. Wenn Sie dennoch mit dem Nagellack den Kratzer überdecken wollen:

1. Der erste Schritt wäre, den Bereich um den Schaden herum zu säubern. Dies ist ein entscheidender Schritt, da Nagellack die Schmutzpartikel versiegelt, und diese am Ende die darunter liegende Karosserie Ihres Autos beschädigen könnten. 

2. Finden Sie eine passende Nagellackfarbe. Dies sollte eine provisorische Lösung darstellen, und trotzdem sollten Sie versuchen, eine Nagellackfarbe zu finden, die mehr oder weniger zum Lack Ihres Autos passt – abhängig von der Sichtbarkeit des Bereichs, den Sie abdecken wollen. 

3. Nachdem Sie die beschädigte Stelle des Autos gereinigt und gut getrocknet haben, können Sie mit dem Auftragen der ersten Schicht Nagellack beginnen. Tragen Sie diese eine Schicht vorsichtig auf, bewegen Sie den Pinselstrich in nur eine Richtung und in einem einzigen Zug und lassen Sie diese Schicht vollständig trocknen.

4. Wenn durch die erste Schicht Nagellack noch der Schaden zu sehen ist, oder die Farbe noch nicht mit der Farbe des Autolacks übereinstimmt, können Sie nach dem Trocknen eine zweite Schicht Nagellack auftragen. 

5. Sobald Sie das Ergebnis als zufriedenstellend einschätzen, sollten Sie einen durchsichtigen Nagellack darüber auftragen. Dieser Klarlack verleiht dem Ganzen eine zusätzliche Schutzschicht und verleiht der ausgebesserten Stelle ein wenig Glanz. 

Fazit

Nagellack ist in der Tat ein ziemlich hilfreiches und vielseitig einsetzbares Hausmittel, welches ausser zum Nägel lackieren für eine provisorische Ausbesserung eines kleineren Lackschadens verwendet werden kann. Es handelt sich hierbei um eine kostengünstige Lösung und die außerdem auch von einem Anfänger in Sachen Autolackierung bewältigt werden kann. Sie sollten sich allerdings bewusst machen, dass diese Art der Lackausbesserung Risiken birgt und Unannehmlichkeiten nach sich ziehen kann. 

Den Nagellack später zu entfernen ist zeit - und kostenintensiv. Außerdem kann bei der Entfernung des Nagellacks ein größerer Schaden entstehen als der ursprüngliche Kratzer. Solange Sie sich dieser Risiken bewusst sind, können Sie ein paar Flaschen Nagellack für den Notfall  in der Garage lagern.

Spezielle Sets zur Ausbesserung ihres Lacks sind sicher die bessere Alternative als einfacher Nagellack. Die Farbe lässt sich perfekt auf ihr Auto abstimmen, so dass die Karosserie danach wie neu glänzt. Diese Sets zur Ausbesserung ihres Autolacks sind sehr empfehlenswert, aber wenn es mal schnell gehen muss und das Ergebnis nicht perfekt aussehen soll, dann ist Nagellack sicherlich eine gute Lösung. 

 

Use code 15%sale for
15% off your order